Arkona Möbel

Materialien

Einheimische Laubhölzer.

Robuster Stahl.

Einzigartige Kombinationen.

Wir verarbeiten nur die besten einheimischen Massivhölzer. Dabei achten wir gemeinsam mit unseren Partnern auf eine nachhaltige Herkunft und hohe Qualität.

Massivholz ist anspruchsvoll in der Verarbeitung, da kein Baum dem anderen gleicht. So hat aber auch jedes Stück Holz einen einzigartigen Charakter.

Dies macht jedes Möbelstück zu einem Unikat.

Stahl in unbehandelter Form besticht mit seinem starkem Charakter.

Die Oberfläche zeichnet sich durch Verarbeitungsspuren aus, die in der Intensität teils stark variieren. Die dunkle Oberfläche des Stahls ist ein Nebenprodukt der Stahlproduktion. Diese Zunderschicht entsteht durch das Walzen und Formen des Materials unter hohen Temperaturen.

Rohstahl setzt Akzente mit seinen rauen, industriellen Charme.

Alle Teile aus Rohstahl werden gründlich gereinigt und ,je nach Wunsch, mit matten oder klaren Klarlack versiegelt. So ist das Material vor Oxidation geschützt, färbt nicht ab und ist haptisch ansprechend.

Wenn unsere Gestelle Pulverbeschichtet werden sollen, dann wird der Rohstahl nach der Verarbeitung mit Pulverlack beschichtet,

welcher anschließend unter hohen Temperaturen fest eingebrannt wird.

Die Pulverbeschichtung verleiht dem Stahlgestell nun eine gleichmäßige und sehr robuste Oberfläche.

Das Produkt ist jetzt allen Witterungen gewachsen und durch die lösemittel- und emissionsfreiheit umweltfreundlich.